Textversion

Archiv

KISS Kaffee

Am 18. Mai 2017 konnten wir uns bei Kaffee und Kuchen mit den Freiwilligen von der Vereinigung KISS austauschen und die Zusammenarbeit festigen. Es war ein gelungener Nachmittag im Schmetterling.

Chomer Wiehnachtsmärt

Am 08. Dezember 2016 fand der Chomer Wiehnachtsmärt bei schönem Wetter und guter Stimmung statt. Wir danken Ihnen für Ihren Besuch an unserem Verkaufsstand.

Adventskaffee & Weihnachtsverkauf

Am 18. und 19. November 2016 konnten wir wiederum erfolgreich unser Adventskaffee und unseren Weihnachtsverkauf durchführen. In Kreise unserer Gäste und Freunde haben wir ein paar gemütliche Stunden verbracht. Wir danken Ihnen herzlich für Ihren Besuch!

Workshop Leitbild 2017

Am 02. und 03. September 2016 fand mit Beteiligten aus dem Vorstand, Eltern und gesetzlichen Vertretungen, Mitarbeitenden und freiwilligen Helferinnen und Helfer ein spannender Workshop zum neuen Leitbild des Schmetterlings statt. Herzlichen DANK allen Beteiligten!
Markus Einsiedler, Geschäftsführer

KISS- Kaffee im Wohn- und Werkheim Schmetterling

Die freiwilligen Helferinnen und Helfer von der KISS Genossenschaft Cham trafen sich am 1. September 2016 im Wohn- und Werkheim Schmetterling und wurden mit Kaffee und feinem Kuchen verwöhnt.
KISS bedeutet keep it small and simple - schlank und einfach.

Zämetag vom 24. August 2016

Bei schönem Wetter, dezenter Tanzmusik und delikatem Essen genossen wir am 24.08.2016 den "Zämetag" beim Ökihof in Hagendorn. Ein Anlass, um bei Spiel und Spass dem Alltag zu entgehen. Die einen kamen zu Fuss, die anderen via Schmetterlingsbus oder ÖV. Die Atmosphäre stimmte und die Beschäftigungsmöglichkeiten waren vielfältig. So sehen wir zuversichtlich und entspannt in die Zukunft auf weitere, folgende, erfreuliche Ereignisse.
Für das OK:
Thomas Räth, Betreuer Wohnen
Vasilios Daskaludis, Betreuer Tagesstruktur Beschäftigung

Projektwoche Atelier 11.06. - 17.06.2016

Trotz Dauerregen haben wir eine gelungene Projektwoche mit entsprechendem Alternativprogramm durchgeführt. Von einer ausgedehnten Zugreise mit feinem Mittagessen in Sursee, basteln von Popcorntüten mit Kinonachmittag bis zum gemütlichen Beisammensitzen war alles dabei.
Michelle Leserri und Michaela Müller
Leitung Atelier

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Schmetterlingsausflug 2016

Die Reise führte uns dieses Jahr bei strahlendem Sonnenschein zum Hotel und Spa Seerose in Meisterschwanden. Die Fahrt nahmen wir mit dem Car in Angriff. "Speaker" war ein ortskundiger Mitarbeiter, der uns versiert und mit Humor die Reiselandschaft beschrieb.
Im Hotel und Spa Seerose wurden wir mit einem feinen Apéro und "Örgelimusik" empfangen. Einige Klienten und Klientinnen durften sich am Orgelspiel versuchen und schienen dabei viel Freude zu empfinden. Das Mittagessen nahmen wir in einem schön hergerichteten Saal ein und liessen uns von den freundlichen Serviceangestellten verwöhnen.
Am Nachmittag wurden wir von der Livemusik zum Tanz aufgefordert. Die Lieder konnten von den Klienten und Klientinnen ausgesucht werden. Ein "Geburtstagskind" und Dienstjubilare wurden ausgiebig gefeiert.
Die Alternativangebote, die Ruhezimmer im Hotel, ein Spaziergang am See oder einfach nur "Sunnelä" wurden für eine Verschnaufpause vom Tanzen genutzt.
Nach einem langen Tag mit vielen tollen Erlebnissen, lachenden Gesichter, bereichernden Begegnungen, machten wir uns glücklich, aber müde, auf den Rückweg zum "Schmetterling" in Cham.
Strahlende Gesichter - freudiges Jauchzen - wir sind auf dem Weg - Erlebnisse, welche Begegnungen schaffen - Begegnungen welche berühr'n. Vieles durften wir erleben an einen einzigen Tag.
Franziska Borer
Teamleitung W2